NetSfere Benutzerhandbuch

Klicken Sie auf eine der Kategorien in der Liste, um die für Sie hilfreichen Informationen zu finden.

Benutzerhandbuch

Dieses Handbuch richtet sich an alle NetSfere-Benutzer. Wenn Sie Administrator sind, sollten Sie einen Blick in das NetSfere-Administratorhandbuch werfen, um mehr über die Konfiguration von NetSfere für Ihr Unternehmen zu erfahren.

Dieses Handbuch ist in den folgenden zusätzlichen Sprachen verfügbar:

Erste Schritte

Was ist NetSfere?

NetSfere ist ein Cloud-basierter Enterprise-Messaging-Dienst, der eine sichere Plattform für die interne Kommunikation und Zusammenarbeit bietet. Es bietet eine durchgehende End-to-End-Verschlüsselung für alle gesendeten Inhalte. Nur Sie und die anderen Teilnehmer in Ihren Konversationen haben darauf Zugriff.

Da NetSfere cloudbasiert ist, speichert es die Masterkopie Ihres Nachrichtentexts und Anhänge in der Cloud und speichert nur den neuesten Inhalt auf Ihren Geräten. Das spart wertvollen Platz auf Ihrem Gerät und erleichtert das Upgrade auf ein neues Telefon: Installieren Sie einfach NetSfere und alle Ihre Nachrichten stehen Ihnen zur Verfügung!

Über NetSfere-Organisationen

NeSfere gruppiert seine Benutzer in Organisationen. Eine Organisation hat mindestens einen Administrator und potenziell Tausende von Benutzern, die Mitglieder der Organisation sind. Administratoren haben die Möglichkeit, Benutzer hinzuzufügen und zu entfernen sowie verschiedene Sicherheitsrichtlinien für die Organisation festzulegen. Benutzer können Nachrichten und Anhänge mit anderen Mitgliedern der Organisation austauschen. Wenn die Sicherheitsrichtlinien der Organisation dies zulassen, können Benutzer auch mit Gästen kommunizieren, die Mitglieder anderer NetSfere-Organisationen sind.

Erstellen Ihrer Organisation

Wenn Ihre Organisation bereits über NetSfere verfügt, wenden Sie sich an Ihren NetSfere-Administrator und bitten Sie um eine Einladung. Sie erhalten eine E-Mail mit Anweisungen, wie Sie Ihr Konto aktivieren und Mitglied dieser bestehenden NetSfere-Organisation werden können.

Wenn Sie eine neue NetSfere-Organisation erstellen und deren erster Administrator werden möchten, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Geben Sie in Ihrem Webbrowser signup.netsfere.com ein.
  2. Geben Sie Ihre Daten auf der Anmeldeseite ein und klicken Sie auf „Senden“.
  3. Warten Sie einen kurzen Moment, bis NetSfere Ihnen einen Aktivierungslink sendet.
  4. Folgen Sie den Anweisungen, um Ihr Konto zu aktivieren.

Aktivieren Ihres Kontos

Für die Aktivierung Ihres Kontos sendet NetSfere einen Link (mit einem temporären Zugangscode) an Ihre E-Mail-Adresse mit der Bitte, Ihre Identität zu bestätigen, indem Sie auf den Link klicken oder tippen. Als nächstes werden Sie von NetSfere aufgefordert, ein Kennwort zu erstellen. Dieses Kennwort ist für den Schutz Ihres langfristigen Verschlüsselungsschlüssels bestimmt und verhindert, dass jemand anderer als Sie und Ihre beabsichtigten Empfänger auf Ihren Nachrichteninhalt zugreifen können.

Aktivieren Sie Ihr Konto wie folgt:

  1. Klicken oder tippen Sie auf den roten Knopf in der E-Mail von NetSfere.
  2. Wählen Sie ein sicheres Kennwort und geben Sie es zweimal ein.
  3. Klicken oder tippen Sie auf Aktivieren.

Merken Sie sich Ihr Passwort oder notieren Sie es und bewahren Sie es an einem sicheren Ort auf. Da NetSfere über eine End-To-End-Verschlüsselung verfügt, bleibt Ihr Kennwort stets auf Ihrem Gerät und das NetSfere-Support-Team kann es daher nicht für Sie wiederherstellen. Sie können ein vergessenes Kennwort zurücksetzen. Wenn jedoch niemand zur Verfügung steht, um Ihnen Zugriff auf Ihren vorherigen Nachrichteninhalt zu gewähren, ist dieser Nachrichteninhalt dauerhaft verloren.

Installation von NetSfere

NetSfere ist als kostenloser Download für Apple-Geräte wie iPhone und iPad sowie die meisten Android-Geräte verfügbar:

NetSfere kann mit den meisten Desktop- und Mobilgeräte-Browsern verwendet werden. Geben Sie in Ihrem Browser einfach web.netsfere.com ein.

Für Google Chrome stellt NetSfere eine kostenlose Erweiterung zur Verfügung, die Sie benachrichtigt, wenn Sie eine neue Nachricht erhalten (auch wenn web.netsfere.com im Browser nicht geöffnet ist). Sie können die Erweiterung aus dem Chrome Web Store herunterladen und installieren.

Anmeldung

Sobald Sie Ihr Konto aktiviert haben, können Sie sich von jeder NetSfere App aus anmelden:

  1. Starten Sie Ihre NetSfere App oder geben Sie in Ihrem Webbrowser web.netsfere.com ein.
  2. Geben Sie die E-Mail-Adresse ein, die mit Ihrem Konto verknüpft ist.
  3. Geben Sie das mit Ihrem Konto verknüpfte Kennwort ein.
  4. Klicken oder tippen Sie auf Anmelden.

Sobald Sie sich anmelden, lädt NetSfere den neuesten Nachrichteninhalt auf das Gerät herunter, der dann fortlaufend mit den anderen NetSfere-Geräten verwendet werden kann.

Zurücksetzen Ihres Kennworts

Sollten Sie Ihr Kennwort vergessen haben, können Sie es zurücksetzen. Dazu sendet NetSfere Ihnen einen temporären Zugangslink per E-Mail. Sie müssen auf den Link in der E-Mail klicken oder tippen und ein neues Kennwort auswählen, um die Zurücksetzung abzuschließen. Wenn Sie die Zurücksetzung nicht innerhalb kurzer Zeit abschließen, hat das Zurücksetzen des Kennworts keine Auswirkung.

Wenn Sie ein Passwort zurücksetzen, indem Sie auf den Link in der E-Mail klicken oder tippen, erstellt NetSfere neue Verschlüsselungsschlüssel für Sie und sendet automatisch eine Zugriffsanfrage an die anderen Teilnehmer in Ihrer E-Mail Unterhaltungen. Durch die Änderung Ihrer Verschlüsselungsschlüssel wird Ihr vorhandener Nachrichteninhalt für Sie unlesbar, bis Ihre Kollegen ihre Kommunikationswege wiederherstellen, indem Sie Ihre Zugriffsanforderungen genehmigen.

Beachten Sie, dass das Zurücksetzen Ihres Kennworts zwar vorübergehend Ihre Fähigkeit zum Zugriff auf Ihren vorhandenen Nachrichteninhalt blockieren kann, Sie jedoch neue Konversationen erstellen und neue Nachrichten senden können, ohne dass Ihre Kollegen Ihre Zugriffsanforderungen gewähren müssen.

Befolgen Sie die folgenden Schritte, um Ihr Kennwort zurückzusetzen:

  1. Klicken oder tippen Sie auf Vergessen? im Kennwort auf dem Anmeldebildschirm einer beliebigen NetSfere App.
  2. Geben Sie die E-Mail-Adresse ein, die mit Ihrem NetSfere-Konto verknüpft ist.
  3. Befolgen Sie die Anweisungen in der E-Mail.

Wenn Sie nicht innerhalb einiger Minuten nach dem Einleiten einer Kennwortzurücksetzung eine Nachricht von NetSfere erhalten, überprüfen Sie Ihren Spamordner oder kontaktieren Sie unser Support-Team.

Wenn Sie mehrere E-Mail-Adressen besitzen und sich nicht daran erinnern können, welche mit Ihrem NetSfere-Konto verknüpft ist, können Sie das Kennwort möglicherweise wiederherstellen, indem Sie jede der möglichen Adressen in das NetSfere-Formular zum Zurücksetzen des Kennworts eingeben. NetSfere ignoriert E-Mail-Adressen, die nicht erkannt werden, sendet jedoch die E-Mail zur Zurücksetzung des Passworts an Ihre gültige E-Mail-Adresse.

Da wir die Privatsphäre und Sicherheit unserer Benutzer wollen, ist es dem NetSfere-Support-Team untersagt, Ihnen mitzuteilen, welche E-Mail-Adresse mit Ihrem NetSfere-Konto verknüpft ist.

Konversationen

NetSfere organisiert Nachrichten, die Sie erhalten bzw. senden in sogenannten Konversation. Beginnen Sie eine neue Konversation, wenn Sie mit Ihren Kollegen ein neues Thema besprechen möchten. Die Person, die eine Konversation erstellt, ist deren Besitzer und kann ihren Titel und deren Teilnehmer jederzeit ändern.

Konversationen anzeigen

  1. Klicken oder tippen Sie auf Konversationen am unteren Bildschirmrand.
  2. Scrollen Sie durch die Liste, um Ihre Konversationen anzuzeigen.
  3. Klicken oder tippen Sie auf eine Konversation, um die enthaltenen Nachrichten anzuzeigen.

Starten einer Konversation

  1. Klicken oder tippen Sie auf die Schaltfläche für neue Konversationen Schaltfläche „Neue Konversation“
  2. Geben Sie einen Titel für die Konversation ein oder lassen Sie das Feld leer, damit NetSfere es für Sie benennen kann.
  3. Suchen Sie nach Mitgliedern Ihrer NetSfere-Organisation und wählen Sie sie aus, um sie als Teilnehmer hinzuzufügen.
  4. Wenn Sie einen Gast hinzufügen möchten, der nicht Mitglied Ihrer NetSfere-Organisation ist, geben Sie eine E-Mail-Adresse ein oder verwenden Sie die Schaltfläche „Adressbuch“, um eine E-Mail-Adresse aus Ihrem Adressbuch auszuwählen.
  5. Klicken oder tippen Sie auf Erstellen, um die Konversation zu erstellen.
  6. Geben Sie Ihre erste Nachricht ein und klicken oder tippen Sie auf die Schaltfläche Senden , um sie zu senden.

Senden einer Nachricht

  1. Öffnen Sie die Konversation, in der Sie die Nachricht senden möchten.
  2. Geben Sie Ihre Nachricht in das Eingabefeld am unteren Bildschirmrand ein.
  3. Klicken oder tippen Sie auf die Schaltfläche Senden .

Beantworten einer Nachricht

Wenn Sie auf eine Nachricht antworten, fügt NetSfere den Anfang der ursprünglichen Nachricht in Anführungsstrichen hinzu. Wenn Sie auf diesen Text klicken oder tippen, wird Ihnen das Original angezeigt.

  1. Halten Sie auf einem iPhone, iPad oder einem Android-Gerät die gewünschte Nachricht gedrückt (drücken und halten) und tippen Sie dann auf Antworten.
  2. Klicken oder tippen Sie in einem Webbrowser auf die Schaltfläche Antworten .
  3. Geben Sie Ihre Antwort ein und senden Sie die Nachricht.

Einen Anhang senden

  1. Öffnen Sie die Konversation, für die der Anhang gesendet werden soll.
  2. Klicken oder tippen Sie auf Anhang hinzufügen .
  3. Wählen Sie den gewünschten Anhang aus, um ihn zu senden.

Einen Anhang anzeigen

So zeigen Sie einen Anhang in Ihrem Browser an:

  1. Klicken Sie auf die Miniaturansicht des Anhangs.
  2. NetSfere zeigt den Anhang an, sofern der Dateityp erkannt wird.
  3. Klicken Sie auf Herunterladen , um eine Kopie des Anhangs herunterzuladen.
  4. Klicken Sie auf Schließen , um den Anhang zu schließen.

So zeigen Sie einen Anhang in Ihrer Mobilgeräte-App an:

  1. Tippen Sie auf die Miniaturansicht des Anhangs, um den Anhang herunterzuladen.
  2. Wenn der Download abgeschlossen ist, tippen Sie erneut auf die Miniaturansicht, um den Anhang anzuzeigen.

Hinzufügen und Entfernen von Teilnehmern

  1. Öffnen Sie eine Konversation, deren Eigentümer Sie sind.
  2. Klicken oder tippen Sie auf den Konversationstitel (Mobilgeräte-App) oder Info (Webbrowser).
  3. Klicken oder tippen Sie auf Details.
  4. Klicken oder tippen Sie auf Personen hinzufügen .
  5. Klicken oder tippen Sie auf Personen in der Liste, um sie zur Konversation hinzufügen oder sie zu entfernen.
  6. Wenn Sie einen Gast hinzufügen möchten, der nicht Mitglied Ihrer NetSfere-Organisation ist, geben Sie eine E-Mail-Adresse ein oder verwenden Sie die Schaltfläche „Adressbuch“, um eine E-Mail-Adresse aus dem Adressbuch Ihres Geräts auszuwählen.
  7. Klicken oder tippen Sie auf Fertig.

Mit Gästen kommunizieren

Gäste sind NetSfere-Benutzer, die Mitglieder einer anderen NetSfere-Organisation sind. Obwohl sie in der Lage sind, Nachrichten mit Ihnen auszutauschen, unterliegen sie den Richtlinien, die von deren eigener NetSfere-Organisation festgelegt werden, und nicht den Richtlinien, die von Ihrer Organisation festgelegt werden.

Sie können Gäste innerhalb von NetSfere identifizieren, indem Sie in ihren Avataren nach dem „G“ -Abzeichen suchen. Darüber hinaus tragen Konversationen, die einen oder mehrere Gäste als Teilnehmer enthalten, neben den Titeln in der Konversationsliste von NetSfere auch die Bezeichnung „GUEST“.

Wenn Ihr NetSfere-Administrator die Kommunikation mit Gästen aktiviert hat, können Sie jeder Konversation wie folgt einen Gast hinzufügen:

  1. Erstellen Sie eine neue Konversation oder bearbeiten Sie die Teilnehmerliste in einer bestehenden Konversation.
  2. Klicken oder tippen Sie auf das Textfeld oben, um es in den Fokus zu rücken.
  3. Geben Sie die E-Mail-Adresse des Gastes ein. Sie können mehrere Gäste gleichzeitig hinzufügen, indem Sie ihre E-Mail-Adressen durch ein Leerzeichen oder ein Komma voneinander trennen.
  4. Klicken oder tippen Sie auf Weiter oder Fertig.
  5. Wenn Ihr Gast kein bestehender NetSfere-Benutzer ist, werden Sie von NetSfere aufgefordert, eine benutzerdefinierte Nachricht in die E-Mail-Einladung aufzunehmen. Sie können Ihre eigene Nachricht eingeben oder die Standardnachricht verwenden.
  6. Senden Sie eine oder mehrere Nachrichten in der Konversation. Wenn Ihr Gast ein bestehender NetSfere-Benutzer ist, empfängt er diese Nachrichten innerhalb von wenigen Sekunden in NetSfere. Ist der Gast dagegen kein bestehender NetSfere-Benutzer, erhält er Ihre Nachrichten, sobald er die NetSfere-Einladungs-E-Mail erhält und sein Konto aktiviert.

Einige NetSfere-Funktionen sind für Gäste anders als für andere Mitglieder Ihrer NetSfere-Organisation:

Konversation verlassen

Sie können eine Konversation verlassen, wenn Sie nicht mehr daran teilnehmen wollen. Wenn Sie sie verlassen, entfernt NetSfere die Konversation und den Inhalt von Ihren Geräten und benachrichtigt Sie nicht mehr über neue Nachrichten, die von den Teilnehmern gesendet werden.

Wenn Sie ein Gespräch verlassen, dessen Besitzer Sie sind, werden Sie von NetSfere aufgefordert, einen neuen Eigentümer unter den verbleibenden Teilnehmern auszuwählen. Wenn die Unterhaltung nur einen übrig gebliebenen Teilnehmer enthält, wird dieser automatisch zum Besitzer.

Wenn Sie sich nach dem Verlassen wieder einer Unterhaltung anschließen möchten, müssen Sie den neuen Besitzer bitten, Sie erneut einzuladen (siehe Teilnehmer hinzufügen und entfernen).

Sobald alle Teilnehmer eine Konversation verlassen haben, löscht NetSfere diese Konversation und deren Inhalt dauerhaft.

  1. Suchen Sie nach der Konversation, die Sie verlassen möchten.
  2. Streichen Sie auf einem iPhone oder iPad nach links über die Konversation.
  3. Klicken oder tippen Sie in einem Webbrowser oder Android-Gerät auf die Schaltfläche Mehr .
  4. Klicken oder tippen Sie auf Verlassen .

Einen Favoriten festlegen

Sie können wichtige Konversationen leichter finden, indem Sie sie als „Favoriten“ kennzeichnen. Konversationen in den Favoriten sind in der Konversationsliste mit einem Stern versehen. Wenn Sie eine Konversation als Favorit auf einem Ihrer Geräte markieren, markiert NetSfere sie automatisch auch auf Ihren anderen Geräten als Favorit.

  1. Suchen Sie die Konversation, die Sie als Favorit kennzeichnen möchten.
  2. Streichen Sie auf einem iPhone oder iPad nach links über die Konversation.
  3. Klicken oder tippen Sie in einem Webbrowser oder Android-Gerät auf die Schaltfläche Mehr .
  4. Klicken oder tippen Sie auf Favorit .
  5. Um eine Konversation aus Ihren Favoriten zu entfernen, klicken oder tippen Sie auf Favorit aufheben.

Unter Filtern der Konversationsliste ist beschrieben, wie Sie Konversationen in den Favoriten rasch finden können.

Stummschalten einer Konversation

Sie können eine Konversation stummschalten, um zu verhindern, dass ein Signalton ertönt, wenn jemand eine neue Nachricht sendet. Wenn Sie eine Unterhaltung auf einem Ihrer Geräte stummschalten, schaltet NetSfere sie auch automatisch auf Ihren anderen Geräten stumm.

  1. Suchen Sie die Konversation, die Sie stummschalten möchten.
  2. Streichen Sie auf einem iPhone oder iPad nach links über die Konversation.
  3. Klicken oder tippen Sie in einem Webbrowser oder Android-Gerät auf die Schaltfläche Mehr .
  4. Klicken oder tippen Sie auf Stummschalten .
  5. Um die Stummschaltung einer Konversation aufzuheben, klicken oder tippen Sie auf Stummschaltung aufheben .

Filtern der Konversationsliste

NetSfere bietet ein Steuerelement in der Nähe des oberen Randes der Konversationsliste zum Filtern des in der Liste sichtbaren Inhalts. In einem Webbrowser oder auf einem iPhone oder iPad befindet sich dieses Steuerelement in einer horizontalen Leiste am oberen Rand der Konversationsliste. Auf einem Android-Gerät befindet es sich dagegen im Menü oben in der Unterhaltungsliste.

  1. Klicken oder tippen Sie auf Alle, um alle Konversationen anzuzeigen.
  2. Klicken oder tippen Sie auf Ungelesen, um Konversationen mit ungelesenen Nachrichten anzuzeigen.
  3. Klicken oder tippen Sie auf Favorit, um Unterhaltungen anzuzeigen, die Sie als Favoriten markiert haben.

Durchsuchen der Konversationsliste

NetSfere enthält ein Steuerelement oben in der Konversationsliste zum Suchen von Konversationstiteln und Namen von Teilnehmern. Wenn Sie in dieses Feld Text eingeben, zeigt NetSfere nur Konversationen an, deren Titel den Text bzw. deren Teilnehmerliste einen Benutzer enthält, in dessen Namen der Text enthalten ist.

  1. Klicken oder tippen Sie auf das Textfeld Suchen.
  2. Geben Sie einen Text ein, um mit der Suche zu beginnen.
  3. Um die Suche zu stoppen, klicken oder tippen Sie auf Abbrechen.

Exportieren von Nachrichten in E-Mails

Benutzer mit dem Serviceplan NetSfere Enterprise können eine einzelne Nachricht, mehrere Nachrichten oder eine gesamte Konversation als E-Mail exportieren.

Das Exportieren von Nachrichten in E-Mails wird nur für iPhone, iPad oder Android-Geräte unterstützt. Sie können keine Nachrichten aus einem Webbrowser exportieren.

Seien Sie beim Exportieren von NetSfere-Nachrichten in E-Mails vorsichtig. Solche Nachrichten sind nicht durch die starke End-to-End-Verschlüsselung von NetSfere geschützt und können von unbefugten Personen eingesehen werden.

So exportieren Sie alle Nachrichten in einer Konversation:

  1. Suchen Sie die Konversation mit den Nachrichten, die Sie in die E-Mail exportieren möchten.
  2. Streichen Sie auf einem iPhone oder iPad nach rechts über die Konversation.
  3. Tippen Sie auf einem Android-Gerät auf Mehr und anschließend auf E-Mail .
  4. Wählen Sie NetSfere-Benutzer aus der Liste aus oder geben Sie die E-Mail-Adressen manuell über die Tastatur ein.
  5. Tippen Sie auf die Schaltfläche Senden .

So exportieren Sie eine Teilmenge der Nachrichten in einer Konversation:

  1. Öffnen Sie die Konversation mit den Nachrichten, die Sie in die E-Mail exportieren möchten.
  2. Halten Sie die Chat-Sprechblase in einer der zu exportierenden Nachrichten gedrückt.
  3. Tippen Sie auf einem iPhone oder iPad auf Exportieren, wählen Sie weitere zu exportierende Nachrichten aus, indem Sie darauf tippen, und tippen Sie dann auf E-Mail.
  4. Tippen Sie auf einem Android-Gerät auf weitere Nachrichten, die Sie exportieren möchten, und anschließend auf Mehr rechts oben und wählen Sie E-Mail aus.
  5. Wählen Sie NetSfere-Benutzer aus der Liste aus oder geben Sie die E-Mail-Adressen manuell über die Tastatur ein.
  6. Tippen Sie auf die Schaltfläche Senden .

NetSfere LIVE

Sie können NetSfere LIVE-Braodcasts verwenden, um einen unidirektionalen Video- und Audio-Stream an die anderen Teilnehmer einer Konversation oder eines Kanals zu senden. Obwohl der Videostream in nur eine Richtung verläuft, können andere Teilnehmer in der Konversation oder dem Kanal mithilfe von Textnachrichten antworten. Diese werden während der Übertragung im Videostream angezeigt.

In einer Konversation kann jeder Teilnehmer einen NetSfere LIVE-Broadcast für die anderen Teilnehmer starten Dabei kann nur ein NetSfere LIVE-Broadcast zur selben Zeit aktiv sein.

In einem Kanal können nur Teilnehmer mit Schreibzugriff einen NetSfere LIVE-Broadcast für die anderen Kanalteilnehmer starten. Wie bei Konversationen kann auch nur ein NetSfere LIVE-Broadcast in einem Kanal gleichzeitig aktiv sein.

Starten eines Broadcasts

Befolgen Sie diese Schritte, um einen NetSfere LIVE-Broadcast in einer Konversation oder einem Kanal zu starten:

  1. Klicken bzw. tippen Sie auf die Konversation oder den Kanal.
  2. Klicken oder tippen Sie auf die Schaltfläche Broadcast .
  3. Klicken oder tippen Sie auf Broadcast LIVE.
  4. Wenn Sie von Ihrem Gerät zur Verwendung der Kamera aufgefordert werden, erteilen Sie die Berechtigung.
  5. Warten Sie einige Sekunden, bis NetSfere die Audio- und Videoverbindungen eingerichtet hat und die Kollegen sich anmelden können. NetSfere teilt Ihnen mit, wenn andere Ihren Broadcast sehen.

Einen Broadcast beenden

Befolgen Sie diese Schritte, um einen NetSfere LIVE-Broadcast zu beenden, dessen Moderator Sie sind:

  1. Klicken oder tippen Sie auf eine beliebige Stelle in der Videoanzeige, um die Broadcast-Steuerelemente anzuzeigen.
  2. Klicken oder tippen Sie auf Beenden.

Textnachrichten, die von Ihnen und anderen Teilnehmern während der Übertragung verschickt werden, bleiben auch nach Beendigung der Übertragung Teil der Konversation bzw. des Kanals.

Anzeigen von Broadcasts

Befolgen Sie diese Schritte, um einen NetSfere LIVE-Broadcast in einer Konversation oder einem Kanal anzuzeigen:

  1. Klicken bzw. tippen Sie auf die Konversation oder den Kanal.
  2. Klicken oder tippen Sie auf die Schaltfläche Broadcast .
  3. Klicken oder tippen Sie auf LIVE-Broadcast anzeigen.
  4. Wenn der Moderator den Broadcast noch nicht gestartet hat, zeigt NetSfere die Meldung „Warten auf Moderator“ an.
  5. Sobald der Broadcast beginnt, können Sie Textnachrichten an andere Teilnehmer in der Konversation oder im Kanal senden.
  6. Um den Broadcast zu verlassen, klicken oder tippen Sie auf die Videoanzeige und dann auf Verlassen.

Wenn Sie eine Benachrichtigung erhalten, dass ein Broadcast gestartet wurde, können Sie diesen anzeigen, indem Sie einfach auf die Benachrichtigung klicken bzw. tippen.

Sprachanrufe

Sie können NetSfere HD Voice verwenden, um hochwertige, verschlüsselte Sprachanrufe für andere NetSfere-Benutzer mit Ihrem Mobilgerät oder Webbrowser zu tätigen. Diese Benutzer können andere Mitglieder Ihrer NetSfere-Organisation oder Gäste sein, die anderen NetSfere-Organisationen angehören.

Wenn Sie einen NetSfere-Anruf erhalten, ruft NetSfere auf allen Ihren Geräten an. Wenn Sie den Anruf auf einem dieser Geräte annehmen, hören die übrigen Geräte auf, zu klingeln.

Mikrofonzugriff gewähren

Wenn Sie sich nach der Installation zum ersten Mal bei NetSfere anmelden oder Ihren ersten NetSfere-Anruf tätigen oder empfangen, wird Ihr Gerät möglicherweise aufgefordert, Zugriff auf das Mikrofon und die zugehörige Hardware zu gewähren. NetSfere HD Voice kann nur verwendet werden, wenn Sie den Zugriff erlauben.

Wenn Sie NetSfere zuvor den Zugriff auf das Mikrofon Ihres Geräts verweigert haben, können Sie den Zugriff wie unten beschrieben gewähren.

So gewähren Sie Zugriff auf einem Webbrowser:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen Ihres Webbrowsers.
  2. Suchen Sie nach den Steuerelementen für den Mikrofonzugriff.
  3. Gewähren Sie NetSfere die Erlaubnis, das Mikrofon Ihres Geräts zu verwenden.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie die Berechtigungen Ihres Webbrowsers ändern, suchen Sie im Internet nach Anweisungen.

So gewähren Sie den Zugriff auf einem iPhone oder iPad:

  1. Tippen Sie auf Ihrem Gerät auf Einstellungen, um diese zu öffnen.
  2. Suchen Sie nach NetSfere und tippen Sie darauf.
  3. Tippen Sie auf das Steuerelement Mikrofon, um den Mikrofonzugriff zu aktivieren.

So gewähren Sie den Zugriff auf einem Android-Gerät:

  1. Tippen Sie auf Ihrem Gerät auf Einstellungen, um diese zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Apps.
  3. Suchen Sie nach NetSfere und tippen Sie darauf.
  4. Tippen Sie auf Berechtigungen.
  5. Tippen Sie auf die Steuerelemente Mikrofon und Telefon, um diese zu aktivieren.

Einen Anruf tätigen

Befolgen Sie diese Schritte, um einen anderen NetSfere-Benutzer anzurufen:

  1. Klicken oder tippen Sie auf Kontakte .
  2. Scrollen Sie durch die Liste der NetSfere-Kontakte und klicken oder tippen Sie auf die Person, die Sie anrufen möchten.
  3. Klicken oder tippen Sie auf Anruf .
  4. Wenn das Gerät Sie auffordert, die Erlaubnis zur Verwendung des Mikrofons zu erteilen, erteilen Sie die Berechtigung.

Sie können auch den anderen Teilnehmer in einer NetSfere-Konversation für zwei Personen anrufen, indem Sie auf Anruf oben auf dem Bildschirm klicken oder tippen.

Einen Anruf annehmen

  1. Warten Sie, bis das Gerät klingelt.
  2. Wenn das Gerät Sie auffordert, die Erlaubnis zur Verwendung des Mikrofons zu erteilen, erteilen Sie die Berechtigung.
  3. Klicken oder tippen Sie auf Annehmen, um den Anruf entgegenzunehmen.
  4. Klicken oder tippen Sie auf Ablehnen, um den Anruf abzulehnen.

Anrufverlauf anzeigen

NetSfere merkt sich automatisch alle eingehenden und ausgehenden Anrufe und synchronisiert diese auf all Ihren Geräten. Befolgen Sie diese Anweisungen, um die Liste anzuzeigen:

  1. Klicken oder tippen Sie auf Anrufe am unteren Bildschirmrand.
  2. Scrollen Sie durch die Liste, um Anrufe anzuzeigen, die auf allen Ihren Geräten getätigt oder empfangen wurden.
  3. Verwenden Sie das Suchfeld und den Filter Alle/Verpasst, um Anrufe zu finden, die für Sie von Interesse sind.
  4. Um einen weiteren Anruf an eine Person in Ihrem Anrufverlauf zu tätigen, klicken oder tippen Sie auf Anruf .

Verwenden mehrerer Geräte

Wenn Sie sich bei NetSfere auf mehreren mobilen Geräten oder Webbrowsern anmelden, können Sie gleichzeitig mehrere NetSfere HD Voice-Aufrufe tätigen oder empfangen.

Wenn Sie beispielsweise einen eingehenden NetSfere-Anruf auf Ihrem Android-Telefon annehmen und während des ersten Anrufs einen weiteren NetSfere-Anruf erhalten, können Sie letzteren auf Ihrem iPad annehmen. Während diese beiden Anrufe aktiv sind, können Sie mit Ihrem Webbrowser einen dritten Anruf an einen weiteren Kollegen tätigen.

Beheben von Audio-/Video-Problemen

Wenn sich beim Telefonieren mit NetSfere HD Voice oder beim Senden oder Anzeigen eines NetSfere LIVE-Broadcasts die Qualität der Audio- bzw. Videodaten verschlechtert, dann finden Sie hier einige Schritte zur Behebung des Problems.

In einem Webbrowser

NetSfere verwendet branchenübliche WebRTC-Kommunikationsprotokolle, um die Peer-to-Peer-Audio- und Videoübertragung in Echtzeit zwischen Benutzern zu ermöglichen. Einige Webbrowser bieten eine bessere Unterstützung für WebRTC als andere und die Unterstützung für WebRTC verbessert sich im Allgemeinen mit jeder neuen Version. Hier sind einige mögliche Maßnahmen, mit denen Sie die Webbrowser-Erfahrung verbessern können:

  • Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser auf die neueste verfügbare Version.
  • Wechseln Sie zum Browser Chrome. Chrome bietet die beste Unterstützung für WebRTC.
  • Verwenden Sie ein anderes drahtloses Netzwerk oder begeben Sie sich an einen Ort mit einem besseren Empfang.
  • Verwenden Sie eine kabelgebundene Netzwerkverbindung.
  • Bitten Sie Ihren Netzwerkadministrator, die von WebRTC verwendeten Firewall-Ports freizugeben.
  • Bitten Sie die Person, mit der Sie kommunizieren, diese Schritte ebenfalls durchzuführen.

Auf einem Mobilgerät

Hier sind einige Schritte, die Sie unternehmen können, um die Audio- oder Video-Übertragung auf Ihrem iPhone, iPad oder Android-Gerät zu verbessern:

  • Verwenden Sie ein anderes drahtloses Netzwerk oder begeben Sie sich an einen Ort mit einem besseren Empfang.
  • Verwenden Sie den Hochgeschwindigkeits-Dienst Ihres Mobilfunkanbieters.
  • Vergewissern Sie sich, dass Sie den Mikrofonzugriff für NetSfere aktiviert haben.
  • Bitten Sie die Person, mit der Sie kommunizieren, diese Schritte ebenfalls durchzuführen.

Kontakte

Kontakte sind andere NetSfere-Benutzer, mit denen Sie bereits Nachrichten ausgetauscht haben. Diese Benutzer können Mitglieder Ihrer NetSfere-Organisation oder Mitglieder einer anderen NetSfere-Organisation sein.

Kontakte anzeigen

  1. Klicken oder tippen Sie auf Kontakte unteren Bildschirmrand.
  2. Scrollen Sie durch die Liste, um Ihre Kontakte anzuzeigen.
  3. Klicken oder tippen Sie auf einen Kontakt, um dessen Profil und eine Liste der dazugehörigen Konversationen anzuzeigen.

Einen Favoriten festlegen

Sie können wichtige Kontakte leichter finden, indem Sie sie als „Favoriten“ kennzeichnen. Kontakte in den Favoriten werden in der Kontaktliste ganz oben angezeigt. Wenn Sie einen Kontakt als Favorit auf einem Ihrer Geräte kennzeichnen, markiert NetSfere diesen automatisch auch auf Ihren anderen Geräten als Favorit.

  1. Suchen Sie den Kontakt, den Sie als Favoriten kennzeichnen möchten.
  2. Streichen Sie auf einem iPhone oder iPad nach links über den Kontakt.
  3. Klicken oder tippen Sie in einem Webbrowser oder Android-Gerät auf die Schaltfläche Mehr .
  4. Klicken oder tippen Sie auf Favorit .
  5. Um einen Kontakt aus Ihren Favoriten zu entfernen, klicken oder tippen Sie auf Favorit aufheben.

Aktivieren wiederholter Benachrichtigungen

Sie können wiederholte Benachrichtigungen für einen wichtigen Kontakt aktivieren, um sicherzustellen, dass Sie nie eine Nachricht von dieser Person verpassen. Wenn Sie eine neue Nachricht von diesem Kontakt erhalten, gibt NetSfere den neuen Nachrichtenwarnton kontinuierlich aus (ungefähr einmal pro Minute), bis Sie die Nachricht gelesen haben.

Wenn Sie die Wiederholung von Benachrichtigungen für einen Kontakt auf einem Ihrer Geräte aktivieren, führt NetSfere die Wiederholung automatisch auch für Ihre anderen Geräte aus.

  1. Suchen Sie den Kontakt, für den Sie wiederholte Benachrichtigungen aktivieren möchten.
  2. Streichen Sie auf einem iPhone oder iPad nach links über den Kontakt.
  3. Klicken oder tippen Sie in einem Webbrowser oder Android-Gerät auf die Schaltfläche Mehr .
  4. Klicken oder tippen Sie auf Benachrichtigung wiederholen.
  5. Um wiederholte Benachrichtigungen zu deaktivieren, klicken oder tippen Sie auf Nur eine Benachrichtigung.

Filtern Ihrer Kontaktliste

NetSfere enthält oben in der Kontaktliste ein Steuerelement zum Filtern des sichtbaren Inhalts. In einem Webbrowser oder auf einem iPhone oder iPad befindet sich dieses Steuerelement in einer horizontalen Leiste oben in der Kontaktliste. Auf einem Android-Gerät befindet es sich dagegen im Menü oben in der Kontaktliste.

  1. Klicken oder tippen Sie auf Alle, um alle Kontakte anzuzeigen.
  2. Klicken oder tippen Sie auf Online, um Kontakte anzuzeigen, die NetSfere aktiv verwenden.
  3. Klicken oder tippen Sie auf Gast, um in Ihrer NetSfere-Organisation Kontakte anzuzeigen, die Gäste sind.

Durchsuchen Ihrer Kontaktliste

NetSfere enthält oben in der Kontaktliste ein Steuerelement für die Suche nach Kontakten.

  1. Klicken oder tippen Sie auf das Textfeld Suchen.
  2. Geben Sie einen Text ein, um mit der Suche zu beginnen.
  3. Um die Suche zu stoppen, klicken oder tippen Sie auf Abbrechen.

Überprüfen der Anwesenheit

NetSfere zeigt in der App für Kontakte mit einem kleinem Avatar-Zeichen an, ob der Kontakt online, abwesend oder offline ist. Diese Avatar-Zeichen haben folgende Bedeutung:

  • Grün – Der Kontakt ist online (aktiv in NetSfere).
  • Gelb – Der Kontakt ist nicht erreichbar (angemeldet, aber nicht aktiv in NetSfere).
  • Kein Zeichen – Der Kontakt ist offline (nicht bei NetSfere angemeldet).

Kanäle

Kanäle sind besondere Konversationen, mit denen Sie Nachrichten an Ihre gesamte NetSfere-Organisation senden können. Sie schließen automatisch jedes Mitglied Ihrer Organisation ein und nur von Ihnen benannte Benutzer können Nachrichten darin senden. Andere Benutzer können die in einem Kanal gesendeten Nachrichten lesen, jedoch nicht darauf antworten.

Sie müssen ein NetSfere-Administrator sein, um einen Kanal zu erstellen oder zu entfernen. Informationen zum Verwalten von Broadcasts finden Sie im NetSfere-Administratorhandbuch.

Kanäle anzeigen

  1. Klicken oder tippen Sie auf Kanäle am unteren Bildschirmrand.
  2. Scrollen Sie durch die Liste, um Ihre Kanäle anzuzeigen.
  3. Klicken oder tippen Sie auf einen Kanal, um die dazugehörigen Nachrichten anzuzeigen.

Senden einer Nachricht

Wenn Ihr NetSfere-Administrator Sie für einen Kanal als Teilnehmer mit Schreibzugriff zugewiesen hat, können Sie von jedem Ihrer NetSfere-Geräte aus neue Nachrichten im Kanal senden.

  1. Öffnen Sie den Kanal, in dem Sie die Nachricht senden möchten.
  2. Geben Sie Ihre Nachricht in das Eingabefeld am unteren Bildschirmrand ein.
  3. Klicken oder tippen Sie auf die Schaltfläche Senden .

Filtern der Kanalliste

NetSfere enthält oben in der Kanalliste ein Steuerelement zum Filtern des sichtbaren Inhalts. In einem Webbrowser oder auf einem iPhone oder iPad befindet sich dieses Steuerelement in einer horizontalen Leiste am oberen Rand der Konversationsliste. Auf einem Android-Gerät befindet es sich dagegen im Menü oben in der Konversationsliste.

  1. Klicken oder tippen Sie auf Alle, um alle Kanäle anzuzeigen.
  2. Klicken oder tippen Sie auf Ungelesen, um Kanäle mit ungelesenen Nachrichten anzuzeigen.

Durchsuchen der Kanalliste

NetSfere enthält ein Steuerelement oben in der Kanalliste zum Suchen von Konversationstiteln und Namen von Teilnehmern mit Schreibzugriff für Kanäle. Wenn Sie in dieses Feld Text eingeben, zeigt NetSfere nur Kanäle an, deren Titel den Text bzw. deren Liste der Teilnehmer mit Schreibzugriff einen Benutzer enthält, in dessen Namen der Text enthalten ist.

  1. Klicken oder tippen Sie auf das Textfeld Suchen.
  2. Geben Sie einen Text ein, um mit der Suche zu beginnen.
  3. Um die Suche zu stoppen, klicken oder tippen Sie auf Abbrechen.

Einstellungen

Der Bereich Einstellungen enthält Steuerelemente, mit denen Sie das Verhalten von NetSfere ändern können. In den meisten Fällen synchronisiert NetSfere Änderungen, die Sie an Ihren Einstellungen vornehmen, automatisch auf allen Ihren NetSfere-Geräten.

Anzeigeeinstellungen

  1. Tippen Sie auf einem iPhone oder iPad auf Einstellungen am unteren Rand des Bildschirms.
  2. Tippen Sie auf einem Android-Gerät oben links auf die Schalfläche mit den drei Balken und danach auf Einstellungen .
  3. Klicken oder tippen Sie in einem Webbrowser auf Ihren Avatar oben rechts.

Ändern des Profils

Ihr Profil enthält die Informationen, die NetSfere über Sie speichert und anderen in ihrer Kontaktliste anzeigt. Sie können die Informationen in ihrem Profil wie folgt ändern:

  1. Navigieren Sie auf einem iPhone oder iPad zu Einstellungen und tippen Sie dann auf das Bild oben auf dem Bildschirm.
  2. Tippen Sie auf einem Android-Gerät oben links auf die Schaltfläche mit den drei Balken und anschließend auf das Bild oben auf dem Bildschirm.
  3. Klicken oder tippen Sie in einem Webbrowser auf Ihren Avatar oben rechts.
  4. Um das Avatarbild zu ändern, klicken oder tippen Sie auf das aktuelle Bild und wählen Sie ein neues aus. Verwenden Sie die Steuerelemente auf dem Bildschirm, um das Bild zu verschieben und zu skalieren, bevor Sie es zuschneiden.
  5. Um den Fingerabdruck Ihres öffentlichen Schlüssels anzuzeigen, klicken oder tippen Sie auf Öffentlicher Schlüssel-Fingerabdruck. NetSfere verwendet diesen Wert, um eine End-to-End-Verschlüsselung für Ihren Nachrichteninhalt bereitzustellen.

Ihr Administrator hat unter Umständen ein oder mehrere zusätzliche Felder konfiguriert, die Sie bearbeiten können. Klicken Sie in diesem Fall auf diese Felder um festzustellen, ob Sie sie bearbeiten und deren Werte ändern können.

Aktualisierung Ihres netfere.me-Links

NetSfere generiert bei der Erstellung Ihres Kontos automatisch einen netsfere.me-Link. Über diesen Link können andere Benutzer Sie schnell und einfach erreichen und gleichzeitig Ihre Kommunikation mit der stärksten verfügbaren End-to-End-Verschlüsselung schützen.

Sie können den Link netfere.me in Ihre E-Mail-Signatur oder sogar auf Ihre Visitenkarte einfügen. Wenn jemand Ihrem Link folgt, richtet NetSfere automatisch eine Konversation ein, in der Sie und Ihr Gast Nachrichten und Anhänge sicher austauschen können.

Alle netsfere.me-Links haben die Form netsfere.me/<name>, wobei <name> eine eindeutige Zeichenfolge aus Buchstaben und Zahlen ist, die noch von keinem anderen NetSfere-Benutzer beansprucht wurde. Sie können Ihren netsfere.me-Link wie folgt ändern:

  1. Navigieren Sie auf einem iPhone oder iPad zu Einstellungen und tippen Sie dann auf den Bleistift am unteren Bildschirmrand.
  2. Tippen Sie auf einem Android-Gerät oben links auf die Schaltfläche mit den drei Balken. Tippen Sie dann auf Ihr Profilbild und danach auf den Bleistift .
  3. Klicken oder tippen Sie in einem Webbrowser oben rechts auf Ihren Avatar und anschließend auf das Textfeld netsfere.me.
  4. Geben Sie den neuen Wert für den Link netsfere.me ein.
  5. Klicken oder tippen Sie auf die Schaltfläche Aktualisieren.

Ihr Link netsfere.me-Link muss eindeutig sein. Wenn Sie einen Wert eingeben, der bereits von einem anderen Benutzer verwendet wird, zeigt NetSfere eine Fehlermeldung an.

Ändern Ihres Kennworts

Ihr NetSfere-Kennwort schützt Ihren langfristigen privaten Verschlüsselungsschlüssel. Um sicherzustellen, dass der Nachrichteninhalt nur Ihnen und den anderen Teilnehmern Ihrer Konversationen zugänglich bleibt, wählen Sie ein sicheres Kennwort.

Merkmale für starke Kennwörter sind:

  • Eine Länge von mindestens 8 Zeichen
  • Eine Kombination aus Groß- und Kleinbuchstaben
  • Mehrere Zahlen und Interpunktionszeichen

Befolgen Sie diese Schritte, um Ihr Kennwort zu ändern:

  1. Navigieren Sie auf einem iPhone oder iPad zu Einstellungen und tippen Sie anschließend auf Kennwort ändern.
  2. Tippen Sie auf einem Android-Gerät links oben auf die Schaltfläche mit den drei Balken, gefolgt von Einstellungen und Kennwort ändern.
  3. Klicken oder tippen Sie in einem Webbrowser oben rechts auf Ihren Avatar und anschließend auf Kennwort ändern.
  4. Geben Sie Ihr aktuelles Passwort ein und geben Sie Ihr neues Passwort zweimal ein und klicken oder tippen Sie auf Kennwort ändern.

Da NetSfere eine unterbrechungsfreie Ende-zu-Ende-Verschlüsselung zum Schutz Ihres Nachrichteninhalts verwendet, verlässt Ihr Kennwort (und der langfristige private Schlüssel, den es schützt) niemals Ihr Gerät. Wenn Sie Ihr Passwort vergessen, ist es für das Support-Team von NetSfere nicht möglich, es für Sie wiederherzustellen. Stattdessen müssen Sie Ihr Passwort zurücksetzen und Ihre Kollegen bitten, Ihnen Zugriff auf den Inhalt zu gewähren, den Sie mit ihnen teilen.

Erteilen von Zugriffsanforderungen

Wenn ein Kollege (ein Mitglied Ihrer NetSfere-Organisation oder ein Gast einer anderen NetSfere-Organisation) sein Passwort zurücksetzt, verliert er vorübergehend die Fähigkeit, vorherige Nachrichteninhalte zu lesen, die er mit Ihnen teilt. Dies geschieht, weil sich sein langfristiger privater Schlüssel geändert hat. Um die Fähigkeit Ihres Kollegen wiederherzustellen, vorherige Nachrichteninhalte zu lesen, müssen Sie Ihre gemeinsamen Verschlüsselungsparameter wiederherstellen. NetSfere ruft diesen Prozess eine Zugriffanforderung auf.

Sie erhalten eine Zugriffsanfrage nur dann, wenn ein Kollege sein Passwort nach dem Vergessen seines ursprünglichen Passworts zurücksetzt. Sie erhalten keine Zugriffsanfrage, wenn ein Kollege sein aktuelles Passwort kennt und es einfach ändert.

Wenn Sie die Zugriffsanforderung eines Kollegen nicht erteilen, kann dieser Kollege immer noch neue NetSfere-Konversationen mit Ihnen starten (diese werden mit seinem neuen Verschlüsselungsschlüssel verschlüsselt), aber er wird nicht in der Lage sein, in zuvor erstellten Konversationen Nachrichten zu lesen oder neue Nachrichten zu versenden. Sie müssen seine Zugriffsanforderung erteilen, um den Zugriff auf diese Konversationen wiederherzustellen.

Wenn ein Kollege Zugriff auf frühere Konversationen benötigt, die Sie mit ihm teilen, benachrichtigt Sie NetSFere durch die Anzeige eines Kennzeichens in Einstellungen und Zugriffsanforderungen. Sie können die Zugriffsanforderung wie folgt erteilen:

  1. Navigieren Sie auf einem iPhone oder iPad zu Einstellungen und tippen Sie dann auf Zugriffsanforderungen.
  2. Tippen Sie auf einem Android-Gerät links oben auf die Schaltfläche mit den drei Balken, gefolgt von Einstellungen und Zugriffsanforderungen.
  3. Klicken oder tippen Sie in einem Webbrowser oben rechts auf Ihren Avatar und anschließend auf Zugriffsanforderungen.
  4. Tippen Sie auf den Namen des Kollegen, um die Anfrage zu erteilen.

Schnellantworten einstellen

Schnellantworten sind kurze Textzeichenfolgen, die Sie schnell an einen Kollegen senden können. Wenn Sie zum Beispiel in einer wichtigen Besprechung sind, wenn Sie eine Nachricht erhalten, möchten Sie möglicherweise schnell mit „Bin an einer Besprechung. Ich melde mich gleich zurück.“ antworten, ohne die vollständige Nachricht eingeben zu müssen.

NetSfere bietet 25 „Slots“ für Schnellantworten. Jeder Slot enthält anfangs Standardtext, aber Sie können diesen Text jederzeit ändern. Alle Änderungen, die Sie vornehmen, werden automatisch zwischen all Ihren NetSfere-Geräten synchronisiert.

Befolgen Sie diese Schritte, um Ihre schnellen Antworten anzuzeigen oder zu ändern:

  1. Navigieren Sie auf einem iPhone oder iPad zu Einstellungen und tippen Sie dann auf Schnelle Antworten.
  2. Tippen Sie auf einem Android-Gerät links oben auf die Schaltfläche mit den drei Balken, gefolgt von Einstellungen und Schnelle Antworten.
  3. Klicken oder tippen Sie in einem Webbrowser oben rechts auf Ihren Avatar und anschließend auf Schnelle Antworten.
  4. Blättern Sie durch die Liste der schnellen Antworten, um sie anzuzeigen.
  5. Klicken oder tippen Sie auf eine schnelle Antwort, um den Text zu ändern.

Alle Daten erneut laden

NetSfere arbeitet kontinuierlich daran, verschlüsselte Nachrichteninhalte und zugehörige Daten zwischen all Ihren Geräten zu synchronisieren. Obwohl unser Entwicklungsteam intensiv daran arbeitet, dass dieser Prozess reibungslos funktioniert, machen wir gelegentlich einen Fehler. Wenn dies der Fall ist, lassen Sie es uns bitte wissen.

In einigen Fällen können Sie diese Probleme möglicherweise umgehen, indem Sie ein Gerät zwingen, Ihr NetSfere-Konto vom Server neu zu laden:

  1. Navigieren Sie auf einem iPhone oder iPad zu Einstellungen und tippen Sie dann auf Alle Daten neu laden.
  2. Tippen Sie auf einem Android-Gerät links oben auf die Schaltfläche mit den drei Balken, gefolgt von Einstellungen und Alle Daten neu laden.
  3. Halten Sie in einem Webbrowser, der auf einem Laptop oder Desktopcomputer ausgeführt wird, die UMSCHALTTASTE gedrückt, und klicken Sie auf die Schaltfläche zum erneuten Laden des Browsers.
  4. Tippen Sie in einem Webbrowser, der auf einem Mobilgerät ausgeführt wird, auf die Schaltfläche zum erneuten Laden des Browsers.

Abmelden

Wenn Sie sich abmelden, entfernt NetSfere den gesamten Nachrichteninhalt von Ihrem Gerät und zeigt den Anmeldebildschirm an. Gehen Sie folgendermaßen vor, um sich abzumelden:

  1. Navigieren Sie auf einem iPhone oder iPad zu Einstellungen und tippen Sie dann auf Abmelden.
  2. Tippen Sie auf einem Android-Gerät links oben auf die Schaltfläche mit den drei Balken, gefolgt von Einstellungen und Abmelden.
  3. Klicken oder tippen Sie in einem Webbrowser oben rechts auf Ihren Avatar und anschließend auf Abmelden.

Missbrauch

Das NetSfere-Team arbeitet unablässig daran, eine sichere und zuverlässige Messaging-Umgebung bereitzustellen. Durch die Anmeldung bei NetSfere stimmen Sie den Nutzungsbedingungen, Datenschutzbestimmungen, und den Bedingungen für die angemessene Verwendung zu.

Missbrauch melden

Wenn Sie der Meinung sind, dass jemand NetSfere auf unangemessene Weise verwendet, teilen Sie es uns mit.